Unser weingut in der Champagne

Der Kalkboden, ein idealer Wärmespeicher, und das Klima, welches manchmal ein mildes atlantisches oder ein raues kontinentales Klima ist, machen die Besonderheit der Weinberge in der Champagne aus.

Die Reben werden das ganze Jahr über bewirtschaftet. Am Jahresende werden beim Rebschnitt nur die besten Triebe stehen gelassen. Diese Sprosse werden so gebunden, dass die Sonne überall hinkommt und die Trauben so bestens reifen können.

Die Lese erfolgt ausschließlich per Hand, damit die schönsten Trauben selektiert werden können und diese nicht beschädigt werden.

Drei Rebsorten werden geerntet:
• Chardonnay, bringt Eleganz und Lebendigkeit,
• Pinot Noir, verleiht Körper und Kraft,
• Pinot Meunier, macht den Wein rund und fruchtig.

 

Champagne

Provence

Camargue

Portugal

 

Alkoholmissbrauch gefährdet die Gesundheit. Trinken Sie verantwortungsvoll.